22.01.13 - Erfolg in Hörstel

Am 09.Januar lud der SC Hörstel zum 11. Neujahrsbadmintonturnier ein und 10 Spieler der Badmintonabteilung folgten der Einladung.
Das Turnier wurde in 2 Leistungsklassen ausgetragen und war mit 66 Teilnehmern sehr gut besucht.
Jeder Teilnehmer hatte am ende des Tages 9mal mit immer anderen Partner gespielt,jede Runde wurden neue Doppelpaarungen gelost, wobei die Spielstärke der einzelnen Spieler berücksichtigt wird. So kamen möglichst spannende und ausgeglichene Partien zustande.
Zu gewinnen waren Medaillen für die individuellen Platzierungen und der Wanderpokal für das beste Team.
In der Klasse der Hobbyspieler gewann Thomas Rudolf vor Maik Wagner das Turnier und Oleg Klippenstein ,alle Preussen-lengerich, verpasste knapp das Siegertreppchen und wurde 4.
Das Lengericher Team wurde in der Wertung dritter von 11 teilnehmenden Vereinen, was die Leistung aller Spieler zu verdanken war.

Wer nach den Feiertagen Lust auf den Sport bekommen hat, findet hier unsere Trainingszeiten.