01.02.14 - Sieger des Ü32 Pieper Hallen-Pokals

Bei der diesjährigen Auflage des Pieper Pokals in Mettingen konnte unsere Ü40 Truppe den Siegerpokal mit nach Hause nehmen. Die Mettinger AH hatte das Turnier wieder wie gewohnt sehr gut organisiert. Insgesamt gefällt uns die gute Atmosphäre und das gemütliche Beisammensitzen mit den befreundeten AH Truppen aus dem Kreis. Außerdem war es recht spannend, da im Modus Jeder-gegen-Jeden diesmal eine Art Endspiel zwischen Lengerich, Westerkappeln UND Mettingen stattfand. Der TuS aus Recke hatte in einem engagierten Spiel den Mettingern einen weiteren Punkt abgenommen. Im letzten Spiel Preussen Lengerich gegen Westfalia Westerkappeln hätte je nach Tendenz (S U N) eine andere Mannschaft das Turnier gewonnen. Letztendlich konnten wir uns durchsetzen und haben das Turnier mit 13 Punkten und einem Torverhältnis von 13:6 mit vier Siegen und einem Unentschieden verdient gewonnen. Mettingen wurde mit zwei Unentschieden und drei Siegen Zweiter und Westerkappeln verlor lediglich die beiden Spiel gegen die Erstplatzierten und wurde Dritter.

Unsere Ergebnisse im Einzelnen:

Eintracht Mettingen - Preussen Lengerich 0:0
Preussen Lengerich - TuS Recke 2:1
Preussen Lengerich - Arminia Ibbenbüren 5:1
GW Steinbeck - Preussen Lengerich 1:3
Preussen Lengerich - Westfalia Westerkappeln 3:2

Mit dabei waren: Abi, v. Busch, Sprehe, Langetepe, Yilmaz, Haßelmann, Kotzke, Plüschke